Frankreich: Frauen dürfen jetzt Hosen tragen

Es sind nicht nur islamische Länder, in denen Frauen absurden Gesetzen unterworfen werden, die ihre Kleidung regulieren. Auch in Europa hat so etwas Tradition. Aber immerhin schaffen wir solche Gesetze in Europa allmählich ab, während islamische Länder sie neu einführen.

Frankreich hat jetzt ein 200 Jahre altes Gesetz der Stadt Paris abgeschafft, mit dem Frauen verboten wurde, Hosen zu tragen. Die Frauenministerin Najat Vallaud-Belkacem erklärte jetzt das Gesetz aus dem Jahr 1800 für ungültig. In der französischen Revolution (1792) hatten Frauen das Recht, Hosen zu tragen für sich gefordert – und nach wenigen Jahren schlug die Gegenrevolution und das Patriarchat wieder zu. Immerhin war es 1892 und 1909 etwas modifiziert worden und erlaubte Frauen das Hosentragen unter bestimmten Umständen.

Aber wer glaubt, Frauen in Frankreich könnten im Jahre 2013 einfach Hosen tragen, wann sie Lust dazu haben, täuscht sich gewaltig. Bei der ersten Kabinettssitzung von Präsident Hollandes neuer Regierung im Mai 2012 wurde die Grüne Ministerin Cecile Duflot öffentlich kritisiert, weil sie  – tatsächlich, unglaublich, welch ein Skandal – in Jeans zur Kabinettssitzung erschien. In der  Parlaments-Hausordnung ist das immer noch verboten, aber immer mehr weibliche Abgeordnete brechen diese Regeln. Und zwar absichtlich und mit der Intention, das zu ändern. Ob sie dafür mehr Mut brauchen als die Versagerinnen der CDU/CSU bei der Frauenquote im Bundestag?

Ab sofort in Paris erlaubt !

 Czech 0186AS (15)

Über sunflower22a

I am a mystery.
Dieser Beitrag wurde unter Ladies (and gentlemen) abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s