Schlagwort-Archive: Kopftuch

White supremacist feminists

Maybe I should cut myself off all these New York mailings. Allerdings, so etwas findest du woanders auch. Berlin zum Beispiel. Crazy feminists gibt es überall im Westen. Sandra Kim, editor of „Everyday Feminism“ aus NYC, schickt mir diese mail: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Ladies (and gentlemen) | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Intoleranz

Neugierige Menschen sind sympathische Menschen. Neugierige Menschen wissen nicht schon alles, deshalb sie sind neugierig. Neugierige Menschen wollen gerne Neues kennenlernen, sie lassen sich auf etwas ein, das sie nicht kennen. Deshalb, sie sind neugierig. Ich bin ein neugieriger Mensch. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Ladies (and gentlemen), Musik Kunst Mode | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

My stealthy freedom

Die Frauen des Iran wehren sich immer energischer gegen die restriktiven Kleidervorschriften des Staates. In Realität haben sich durch den hinhaltenden Widerstand der allermeisten Frauen diese Vorschriften über die Jahre tatsächlich gelockert. Aber es ist dennoch überhaupt nicht einzusehen, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ladies (and gentlemen), Palestine and the Middle East | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Hägar der Schreckliche

Warum so viele Leute im Westen auf Muslimas mit Kopftüchern so allergisch reagieren, habe ich nie verstanden. Sogar Gesetze haben sie gemacht, die genau regeln, wo der Hijab erlaubt ist und wo nicht. Solche Gesetze gibt es nur für Muslimas, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Ladies (and gentlemen), Musik Kunst Mode | Verschlagwortet mit , , , , , | 8 Kommentare

Fremde Federn: Muslim women in America

Sarah Harvard hieß nicht immer Sarah Harvard. Sarah Harvard klingt so unglaublich amerikanisch, daher heißt Sarah Harvard jetzt so. Sie ist gebürtige Libanesin und Muslima. Sie hat die tagtäglichen Diskriminierungen aufgrund ihrer Herkunft und ihres Glaubens nicht mehr ausgehalten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ladies (and gentlemen), Palestine and the Middle East | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Fremde Federn: Imperial Feminism

Vor kurzem traf ich auf eine interessante Website „The body is not an apology”. Gegründet und initiiert vor vier Jahren von Sonya Renee Taylor, die es satt hatte wegen ihres stattlichen Körperumfangs ausgegrenzt zu werden. Und deswegen meint sie: The … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Federn, Gesellschaft, Ladies (and gentlemen) | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ameera gewinnt den Rhetorikwettbewerb

Ameera Natasha ist etwas Erstaunliches gelungen. Was erwartest du von einer Muslima mit Kopftuch? Unterwürfige Dienerin ihres Mannes. Öffentlichkeitsscheu, am liebsten bleibt sie zuhause. Klappe halten, außer wenn sie was gefragt wird. Aus der Politik hält sie sich sowieso heraus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heldinnen, Ladies (and gentlemen) | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen