Archiv des Autors: sunflower22a

Über sunflower22a

I am a mystery.

Kriminelle Banken

Spätestens seit der letzten Finanzkrise vor 10 Jahren wurde wohl den letzten klar, was Banken und die Finanzindustrie wirklich sind. Wer ein wenig klar denken kann, wusste es schon vorher. Viele Milliarden Dollar, Euro usw. Steuergelder wurden in die „Rettung“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, sunflower's business views | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Voyeur

Every night, every morning he looks at the windows opposite, the hotel rooms on the top floor. He looks for her. For the lady often staying at this hotel, always in the rooms the top floor. Sometimes she comes twice … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erotic stories | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Monogamie und sexuelle Gewalt

Jerry Barnett, ein britischer Aktivist gegen Zensur und für liberale Sexualpolitik, hat einen wirklich interessanten und guten Artikel geschrieben. „Will Declining Monogamy Lead to an Increase in Violence?“ ist eine provokative Frage, mit einem wahren Kern. Er argumentiert, dass die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Ladies (and gentlemen) | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Hommage at Jake Saxman

Fotografieren ist heute so leicht, wenn alle mit ihrem Smartphone eine sehr gute Kamera immer dabei haben. Alles wird gepostet, alles wird geteilt, alle machen Bilder und Videos die ganze Zeit. Manchmal ich denke, es ist deshalb um so schwieriger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ladies (and gentlemen), Musik Kunst Mode | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Fuck these „feminist“ governments

Justin Trudeau ist ein Sonnyboy, inzwischen aber mit ramponiertem Ruf. Er bezeichnet sich als „Feminist“ und hat eine Regierung mit 50% Frauen im Kabinett. Davon abgesehen, bleibt es sehr schwammig, welche „feministische Taten“ seine Regierung eigentlich macht. Auch in Kanada … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Ladies (and gentlemen), Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Das Oligopol der Zensur

Es ist leicht, zu glauben, mit dem Internet hat die Meinungsvielfalt zugenommen, das Meinungsmonopol der großen Medienkonzerne ist gebrochen, die Pressefreiheit ist demokratisiert. Es ist so einfach, einen Blog zu starten, in den social media irgendwas zu posten. Manche glauben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Gelbe Westen

Frankreich im Volksaufstand. Französische Revolution 2.0. Der Sturm auf Paris. Solche Dinge waren in den corporate media zu lesen, in den Staats-Fernsehsendern zu sehen. Die Barbaren ante portas. Natürlich, alle zivilisierten Menschen sind sich einig, diese Barbaren müssen gestoppt werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ladies (and gentlemen) | 5 Kommentare