Monatsarchiv: September 2013

Nachts in Barcelona

Agnes Zarra ist Aktfotografin. Aber sie ist auch Aktionskünstlerin, und ihre Models ebenso. Wo sich andere in Studios oder an einsamen Stränden verstecken, und dort technisch perfekte Aufnahmen fabrizieren, stürzen sich Agnes und ihre Modelle mitten ins Leben. Das macht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erotic stories, Musik Kunst Mode | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Wer teilt, hat mehr vom Leben.

Ist das so? Vielleicht. Wahrscheinlich. Zumindest auf der emotionalen Ebene ist das schon lange bekannt – geteiltes Leid ist halbes Leid, geteilte Freude ist doppelte Freude, sagt ein altes Sprichwort. Aber auf der materiellen Ebene ist das natürlich eine andere … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Ladies (and gentlemen) | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Businesswoman mit Kopftuch

Es war knapp, den Flieger in Istanbul noch zu bekommen. Fast wäre ich im Stau stecken geblieben. Erschöpft sinke ich in  den Sitz und döse kurz weg. Ich wache auf, als sich eine Frau neben mich setzt. Huch, warum so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ladies (and gentlemen) | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Neuer Modetrend: bauchfrei

Wie viele ärgere ich mich oft darüber, dass die Modeindustrie Kreationen produziert, die – neben der nebensächlichen Tatsache, dass sie ohnehin unbezahlbar sind – irgendwie unbrauchbar sind oder doof aussehen. Aber die jetzt schon langsam auf den Markt kommenden Vorschauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik Kunst Mode | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Entschleunigung

Entschleunigung ist en vogue. Zumindest verbal. Seit vor über 10 Jahren die ersten Philosophen und Kulturkritiker den Begriff erfanden, wurde er rasch populär. Diese Philosophen und Buchautoren mussten dann mit ansehen, wie sich ihr persönliches Leben wieder beschleunigte, weil ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Uncategorized | 1 Kommentar

Berlin Art Week

Die Kunstszene kann ganz schön schnöselig sein. Muss sie aber nicht. Die Eröffnung der Berlin Art Week gestern abend war ein schönes Volksfest, ein kunterbuntes Publikum bevölkerte die Auguststraße. Professoren und Proleten, Experten und  Neugierige, Snobs und Journaille, und viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Locations, Musik Kunst Mode | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Hunde und Menschen

Vanessa Eden verschickt Rundmails, in denen sie empört zur Rettung rumänischer Straßenhunde aufruft. In Bukarest laufen anscheinend Tausende herrenloser Straßenhunde herum, die auch ab und zu Passanten beißen, und nachdem Programme zur Sterilisierung aufgrund von Geldmangel und Inkompetenz gescheitert sind, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare