Monatsarchiv: Juni 2016

Sixth sense

I have no idea why I had to deal with this problem. Someone is trying to get rid of me, I guess. The Russian deal was on the verge of collapse. They’re such a hard-nosed gang, they drive you into … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erotic stories | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Brexit, so what?

So they want to leave. I‘m not surprised, I don’t think it’s really a good idea, but I am not shocked either. Seien wir ehrlich: mit Vernunft hatte die Abstimmung wenig zu tun. Es ging nur um Gefühle, um Abneigung, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, sunflower's business views | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Abgründe von Staatsversagen

Die neoliberale Ideologie will den Staat praktisch abschaffen, ihn sämtlicher sozialer Funktionen berauben. Die werden alle privatisiert. Eigentlich ist nur das Militär noch übrig, als größerer „Staatsbetrieb“, vielleicht noch Geheimdienste und Polizei. Aber auch Sicherheitskräfte kann man teilprivatisieren, wie wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, sunflower's business views | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Graffiti artists

Laila Ajjawi ist eine junge Palästinenserin. Ihr Heimatland hat sie nie gesehen, sie wuchs im Flüchtlingslager in Irbid/Jordanien auf. Wenn ein Mädchen an so einem Ort aufwächst, ist eine selbstbestimmte Zukunft für sie nicht unbedingt selbstverständlich. Immerhin, sie hatte das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heldinnen, Ladies (and gentlemen), Musik Kunst Mode, Palestine and the Middle East | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Fremde Federn: Schwarz-rot-gulp

Es gibt Dinge, die kann man rational nicht argumentieren. Zum Beispiel, Sport oder Fußball. Wenn jemand aktiv Sport macht, okay, es macht bestimmt Spaß und ist gesund. Mir nicht, aber who cares. Aber: Ich werde nie verstehen, was so viele … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Federn | Verschlagwortet mit , , | 7 Kommentare

100 nude women meet Donald Trump

Ever heard of Spencer Tunick? Ein New Yorker Photokünstler, der berühmt wurde durch seine Installationen ganz vieler nackter Menschen in öffentlichen Räumen. Die größte Versammlung waren 18000 nackte Menschen in Mexico City. Wunderbare, inspirierende Bilder mit einer unbeschreiblichen Natürlichkeit. Normalerweise … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musik Kunst Mode | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Gewalt

Gewalt, Gewalt, Gewalt. Wo du hinsiehst, Gewalt. Orlando, ein Wahnsinniger bringt in einem Schwulenclub 50 Leute um. Die blöde Fußballmeisterschaft entwickelt sich zur Hooligan-Meisterschaft. In München überfallen 5 jugendliche Männer eine Frau in ihrer Wohnung und machen eine Massenvergewaltigung. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , | 7 Kommentare