„Wardrobe malfunction“ – haha

Wardrobe malfunction – welch ein lustiges Wort. Die Huffington Post hat eine Seite, die nichts anderes dokumentiert als  Stars und Sternchen, die – absichtlich oder unabsichtlich – ein bisschen viel oder manchmal auch zuviel zeigen. Durchsichtige Kleider, herausschauende Brustnippel, oder Unterwäsche –  fehlende Unterwäsche ist allerdings zuviel für USA, da trauen sie sich nicht ran. Von den diesjährigen Oscars dabei – Anne Hathaways Brustnippel, die sich am rosa Kleid abzeichnen, und Brandi Glanvilles selbstentworfenes Nixen-Outfit. Was heißt hier „malfunction“? Das kann mir niemand erzählen dass das ein Versehen war – schön erotisch ist es allemal, und es macht dich zum Zentrum der Aufmerksamkeit.

85th Annual Academy Awards - Arrivals

und Melody Thornton sieht doch umwerfend erotisch aus

Third Annual ELLE Women In Music Event - Arrivals

Über sunflower22a

I am a mystery.
Dieser Beitrag wurde unter Ladies (and gentlemen) abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s