Schlagwort-Archive: Graue-Maus-Feminismus

Kriminalisiert und ausgegrenzt

Nur einen Tag, nachdem progressive Gemany sich selbst bejubeln konnte wegen der „Ehe für alle“, es gab für Germany’s sexworkers nichts zu jubeln. Das neue Prostitutionsgesetz trat in Kraft. Ab sofort sind sie, strictly speaking, illegal. In den meisten Bundesländern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Ladies (and gentlemen), Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Fremde Federn: Porn. Panic. Ban

Nicht nur in Europa oder Amerika versuchen Moralwächter, die Freiheit des Internet einzuschränken im Namen der Moral. Applaus dafür ist ihnen garantiert aus der religiösen, konservativen und der Graue-Maus-feministischen Ecke. Nirgendwo ist das so extrem wie in Großbritannien, darüber habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fremde Federn, Gesellschaft, Ladies (and gentlemen) | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Restaurativer Mief

Manche meiner lieben Bloggerkollegen schicken mir manchmal Hinweise, da gibt es was worüber du schreiben könntest. Sie könnten das natürlich auch selber tun. Aber sie meinen, es wäre besser wenn ich es mache. Es geht nämlich um ein heikles Thema. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Ladies (and gentlemen), Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

The beauty of the naked body

Irgendwann ist in der Evolution etwas schiefgelaufen, und die frühe Menschheit entwickelte das Konzept der „Scham“. Man schämt sich für etwas. Nachvollziehbar, wenn man Mist gebaut hat. Nicht nachvollziehbar, wenn man sich für seinen Körper schämt. Man muss ihn verhüllen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ladies (and gentlemen) | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar