Summertime and the living is easy

Das ist lange her. Unbeschwerte Sommer, ohne Terrormeldungen, ohne Amokläufe, ohne Polarisierung. Selbst unter Freunden gibt es heute Streit über Flüchtlinge, Migration, Terrorismus, Brexit, EU, und so weiter. 2016 ist nicht 2002. Ich träume von einem unbeschwerten Sommer wie damals, als niemand in Booten im Mittelmeer ertrank, als es keine Nazis und Salafisten gab, als die meisten Leute noch unbeschwert in die Zukunft sah. Das Mittelmeer, es war Partyzone. We loved to live, we lived to love. Ich träume von dieser Zeit. Nichts gibt das Lebensgefühl von damals besser wieder als die drei Ladies aus Madrid, die sich mit einem wunderbaren Song in die Charts sangen

 

I’m sure this time will come back.

Über sunflower22a

I am a mystery.
Dieser Beitrag wurde unter Musik Kunst Mode abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Summertime and the living is easy

  1. Provinzei schreibt:

    Ach was……….
    Du warst nur Jünger. Da lebt es sich einfach leichter.
    Man hat mehr Freunde, ein schlechtes Zimmer regt einen nicht auf, alles ist aufregend, selbst der letzte Depp, der einen anmacht, wird noch irgendwie toleriert……..
    Gib’s zu.
    Die Welt hatte nämlich 2006 genau die gleiche Anzahl an schwerwiegenden Problemen wie zur Zeit. Die Leute sind genau so wie heute in Kriegen oder an Hunger und Krankheiten verreckt wie die Fliegen.
    Es gab nur keine smart phones, damit man es im live ticker verfolgen konnte.
    Man musste noch Radio hören. Ha ha……..

  2. Yahoogle schreibt:

    Vor allem: 2002? War das nicht das Jahr, das direkt auf 9/11 folgte?

  3. Provinzei schreibt:

    Sorry, natürlich 2002……

    A He Ha Hu balla balla jea
    Schöne Menschen am Strand. Ja Ja.
    Geh mal an den Strand…………….Fette Menschen,
    ja schon die Kinder haben Speckrollen an den Hüften wie die Großen.
    Aber wenigstens mit CR 7 Trikot.
    Sonnenbrand….alles da. Urlaub hurra.

  4. vfalle schreibt:

    Danke für das Video und die Erinnerung an eine unbeschwerte Zeit.
    Tatsächlich hätte ich gedacht, dass das bereits vor 2001 (und 9/11) war. Aber vermutlich habe ich das mit anderen Partytänzen verwechselt.
    Egal: Gute Musik und mit andreen Menschen die Hüften schwingen macht einfach gute Laune.
    Das funktioniert auch jetzt noch.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s