Auto-Socializer

Im Prinzip,  ich habe einen guten Spamfilter. Aber die Spams finden immer wieder einen Weg. Manchmal lese ich sogar solche Mails. Irgendwie habe ich das Gefühl, das ist ein mitdenkendes und lernendes System. Was sie dir so alles anbieten, ändert sich im Lauf der Zeit. Schon vor Jahren hat das System erkannt, eine Frau braucht keine Penisverlängerung und kein Viagra. Daher wird mir das nicht mehr angeboten. Die Geschichte mit den Bankkonten in Nigeria ist auch verschwunden. Brustvergrößerungen bieten sie mir auch nicht mehr an. Sextoys und Lingerie aller Art sind stark im Angebot, die Online-Bestellungen machen sich bemerkbar. Inzwischen hat das System erkannt, dass ich einen Blog mache. „Pakistan’s first social media marketing software“ wird mir jetzt angeboten. „Facebook groups auto-poster, unlimited auto-searching, joining, posting”.

Facebook Auto-Posting Software

Schön. Great idea. Download 7 days free trial now. Ich stelle mir vor, mit diesem Tool trete ich automatisch allen möglichen facebook groups bei, poste dort alles Mögliche, Werbung für meinen Blog, meine automatisch generierte Meinung zum Weltgeschehen, und so weiter. Bald kommentiert die Software automatisch meine eigenen Blogposts. Die Klickzahl explodiert. Ich kann Platz für Werbung anbieten , teuer verkaufen. Maybe I should contact them. Call them and ask, I need this and this and that.

Hilfe.

No, I won’t do that. I’m sure this does not exist only in Pakistan. Cyberspace may be much more virtual than we all believe. I have no idea. It’s all a joke. In the end it all boils down to the old fact: if someone can make money with it, it will happen.

M056

Kinda crazy what this software is doing in my name…

Über sunflower22a

I am a mystery.
Dieser Beitrag wurde unter Gesellschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Auto-Socializer

  1. vfalle schreibt:

    Ja, die Computer lernen schnell.
    Vor gut 2 Jahren wurde mir auch schon mal eine Software angeboten, die mir einen Teil der Kommunikation in den sozialen Medien abnehmen und Meldungen von Freunden kurz kommentieren sollte. Ich habe darauf verzichtet.
    Von einem IT-Spezialisten weiß ich, dass sogar Rechtscheibfehler in Kommunikationsprogramme eingebaut werden, um die Automaten menschlicher erscheinen zu lassen.

    Aber nicht alles was technisch möglich ist, erscheint mir gesellschaftlich auch sinnvoll.

    Ich vermute mal, dass Du kein Computer bist.😉

  2. kormoranflug schreibt:

    So viele Dinge braucht kein Mensch.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s