The stranger

There is this attractive guy that I keep meeting at the elevator. No clue who he is. He does not work in my division. He never says a word. Never replies. No need to say a word. His looks say more than a thousand words. First I hesitated getting into the elevator alone with him. Now I try to do exactly that. I am sure inside him there are the same imaginations. Stranger, you are my eyecandy. Make sure you keep using this elevator.

Kopfkino1 Kopfkino2 Kopfkino3 Kopfkino4 Kopfkino5 Kopfkino6 Kopfkino7 Kopfkino8 Kopfkino9 Kopfkino10

Über sunflower22a

I am a mystery.
Dieser Beitrag wurde unter Erotic stories, Ladies (and gentlemen) abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu The stranger

  1. Fred Lang schreibt:

    ravishingly beautiful – im wahrsten Sinn des Wortes!
    Liebe Grüße
    Fred

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s