Fremde Federn: Benjamin Kanarek

Benjamin Kanarek ist ein genialer Photograph – und er ist auch Blogger. Ein Blog immer wieder mit wunderschönen Bildern. Am liebsten fotografiert er schöne Models in schöner Mode, aber: sie sind wirklich schön. Natürlich schön. Locker, fröhlich, elegant, entspannt. Ich schaue mir seine Werke immer wieder gerne an, sowohl die Bilder als auch seine Kurzvideos als auch seine Texte. Musik komponiert er übrigens auch.

Besonders schön sind seine Bilder von Dajana Antic für die South China Morning Press. Mode, wie ich sie liebe. Elegant. Innovativ. Kreativ. Sexy. Einfach schön.

Aber er macht sich auch Gedanken über seinen Beruf, über die fashion industry . Sehr lesenswert seine Gedanken zu der Frage „Has the Paris, Milan and Even the Tokyo Fashion Scenes Lost their Allure?“ mit der traurigen, aber wahren Erkenntnis:

“Many fashion photographers based in Milan and Paris have started to migrate to London, New York and even Berlin and Hong Kong in search of more vibrant markets. The reality is rather stark at this time and until the French and Italian markets start to take care of those residing in their territory the scene will dramatically change for the worse.”

Dajana Antic in Haute off the Press by Benjamin Kanarek for SCMP Dajana Antic in Haute off the Press by Benjamin Kanarek for SCMP

Schaut mal rein in Benjamins Blog. Ihr werdet Mühe haben, davon wieder wegzukommen.

Über sunflower22a

I am a mystery.
Dieser Beitrag wurde unter Fremde Federn, Musik Kunst Mode abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Fremde Federn: Benjamin Kanarek

  1. Pjotr Paninini schreibt:

    The Art of retouching
    http://www.glennferon.com

  2. sunflower22a schreibt:

    Auch retuschieren ist eine Kunst.

  3. Vox Populist schreibt:

    Gute Retusche ist jene, die man nicht als solche erkennt. Also das Gegenteil der mittels d&b (Photoshop) glattgebügelten Blondinen auf unseren TV-Zeitschriftencovers.

    Jemand wie Kanarek spielt natürlich auf einem ganz anderen Level.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s