Fremde Federn: Der inszenierte Schock

Form 7 heißt der Blog von Gerhard Mersmann, ein sehr vielseitiger Blog mit tiefschürfenden Analysen aus der Politik, Texten zu Literatur, Musik und sogar Fußball. Ich bin auf ihn aufmerksam geworden, weil er so oft bei mir „gefällt mir“ klickt – danke🙂.

Heute möchte ich einen Beitrag von Form 7 weiterempfehlen, der sich eigentlich mit etwas befasst, was ich kaum noch lesen mag, nämlich die deutsche Nabelschau rund um Landtagswahlen, AfD und etablierte Parteien. Und dennoch habe ich seinen Beitrag gelesen, weil er schon von der Überschrift versprach, kein oberflächliches Blabla zu liefern. Er hat das Versprechen gehalten. Lest selbst: Der inszenierte Schock. Es lohnt sich.

ioA8mSM1

You should read this. Seriously.

Über sunflower22a

I am a mystery.
Dieser Beitrag wurde unter Fremde Federn, Politik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Fremde Federn: Der inszenierte Schock

  1. waswegmuss schreibt:

    Stimmt fast.
    Die Frage ist doch ob das nicht sogar ein klein wenig gewollt ist?
    Der Sigmar macht am nächsten Tag einen Waffendeal mit einem Terrorstaat fix und die schwarze Null Wolfgang Schäuble bastelt wieder einmal einen Verschiebebahnhof und nennt das Ganze Bundeshaushalt.
    Die beiden stärksten Parteien gehen überall zusammen ins Bett und feiern fröhlich Mehltau.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s