Fremde Federn: Punkgebete

Punkgebete ist ein Blog des „Kultgenossen“, der mehr Aufmerksamkeit verdient hat. Auch wenn er etwas großspurig daherkommt und verkündet „Wir sind die Zivilgesellschaft!“ (aha. und wir anderen wohl nicht?) – das macht nichts. Der Blog ist behandelt ausgesprochen vielfältige Themen, und das mag ich. Besonders empfehle ich den Beitrag „Verzerrte Wahrnehmungen“ . Eines meiner wiederkehrenden Themen ist die Auseinandersetzung mit den Gesellschaften der Middle East-North Africa Region (MENA), und das bedeutet zwangsläufig auch mit dem Islam.

Dieser Beitrag beschäftigt sich ebenfalls mit dem Islam, und wie verzerrt er im Westen wahrgenommen wird, quer durch die ganze Gesellschaft, von links bis rechts. Gegen den Islam hetzen auf plumpe Weise Progressive wie Reaktionäre, eines haben sie gemeinsam: sie predigen die Überlegenheit des Westens, die Rückständigkeit der Anderen. Damit sind sie für mich alle arrogant und reaktionär.

Ich schweife ab.

„Ich muss gestehen, immer wenn es um den Islam geht, bin ich zutiefst gespalten, weil soviel in einen Topf geschmissen, alles einmal durch den Mixer gejagt und alle zwei bis drei Jahre wie neu entdeckt aufgetischt wird: voilà der Islam…. falsche Bilder: eine falsche Selbstwahrnehmung der “aufgeklärten” christlichen Länder und eine verzerrte Wahrnehmung der islamischen Staaten. Ich habe versucht, einen anderen kleinen Ausschnitt der gesellschaftlichen Wirklichkeit innerhalb der islamischen Welt zu skizzieren, der einer vereinheitlichenden Sicht entgegensteht. Die Vielfalt der Positionen wahrzunehmen ist der beste Schutz vor solchen Holzschnitten. Ich kann nur hoffen, dass sich Menschen mit Menschen solidarisieren und keinen “Experten” nachrennen, die die richtige Sache des Antifaschismus mangels Analysefähigkeit zur Sache des Antiislamismus machen. Das Gegenteil von Bildung und Aufklärung ist nicht deren Mangel sondern Bevormundung.“

Soweit Kultgenosse.  Ich stimme voll und ganz zu. Lest diesen Blog. Es lohnt sich. Ein Beitrag dazu, die Welt differenzierter zu sehen als diese Herren.

560048_394252280671035_1894155370_n

Über sunflower22a

I am a mystery.
Dieser Beitrag wurde unter Fremde Federn, Palestine and the Middle East abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Fremde Federn: Punkgebete

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s