Lobbyistinnen sind schlechter bezahlt als Lobbyisten

Zumindest in den USA. Das meldete jedenfalls die Huffington Post. Sie zitiert einen neuen Bloomberg-Report, der tatsächlich zu dem Ergebnis kommt: Frauen in der Spitzenliga der Wirtschaftslobbyisten in Washington bekommen nur etwa zwei Drittel der Spitzengehälter, die die Männer in solchen Funktionen bekommen. Die weiblichen Spitzenlobbyisteinnen bekommen im Durchschnitt „nur“ 1,31 Millionen Dollar im Jahr,Männer dagegen 1,93 Millionen. Also ein gender gap von sage und schreibe 600 000 Dollar. Noch krasser ist die Differenz bei den Top-Leuten – der bestbezahlte männliche Lobbyist (für die Kraftwerkslobby) schleppt 6,81 Millionen im Jahr nach Hause, während die bestbezahlte Lobbyistin (Lebensmittelhersteller) mit 2,91 Millionen im Jahr auskommen muss. Und, naja, Frauen sind auch deutlich unterrepräsentiert – unter den Top 50 der Lobbyisten finden sich gerade mal 8 Frauen.

Was sagt uns das? Sollen wir jetzt fordern, die Lobbyistinnen sollen genau so viel bekommen wie die Lobbyisten? Ja , das finde ich schon, und zwar aus Prinzip. Aber ich finde, es sollte keine Gehaltserhöhung für die Ladies geben. Sowohl den Ladies als auch den Gentlemen sollte alles per Steuer wieder abgenommen werden, was über, sagen wir mal, 500 000 im Jahr liegt. Alles andere ist eine Beleidigung der Restes der Menschheit, der größtenteils wesentlich wertvollere Arbeit leistet und wesentlich weniger verdient. 

Manager und Lobbyisten sollten nicht so viel verdienen, dass es obszön wird. Auch wenn sie Frauen sind.

business_women_on_chart

Über sunflower22a

I am a mystery.
Dieser Beitrag wurde unter Ladies (and gentlemen) abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s