Schönheit von der Stange

Pole Dance, der Tanz um die Stange – üblicherweise ist die erste Assoziation Erotikclubs und Tabledancebars. Aber die neue Ausgabe der Frauenzeitschrift myself bringt jetzt eine hommage an  pole dance. Nicht nur das sinnlichste Fitnesstraining sei es, sondern es sei auch das „effektivste, abwechslungsreichste und unterhaltsamste Ganzkörper-Workout, das ich bisher probiert habe“. Das liege nämlich daran, dass man für diesen Tanz enorm viel Kraft brauche, da gehe es richtig an die Tiefenmuskulatur. Wohl wahr! Und wer noch einen Schritt weiter gehen will, kann sich in diesen kräftezehrenden Techniken ausbilden lassen: „Dance ’n Strip“ verbindet originale Stripteasebewegungen mit klassischen Jazztechniken. Ausziehen muss man sich dabei übrigens nicht

142

Über sunflower22a

I am a mystery.
Dieser Beitrag wurde unter Ladies (and gentlemen), Uncategorized abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Schönheit von der Stange

  1. Pingback: Erotischer Tanz | sunflower22a

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s